TELOGS liefert Wartungsrezept f├╝rs Feinkostlager

Zweites Leben für stillgelegte Logistikanlage

Als die Antonio Viani Importe GmbH 1973 ihre Geschäftstätigkeit aufnahm, hatte der Feinkosthändler drei Produkte im Sortiment – heute sind es mehr als 2.500. Eine Folge dieses Wachstums: Durch die stetige Erweiterung des Warenspektrums ließen sich die Prozesse in der alten, manuell betriebenen Logistikanlage nicht mehr effizient abwickeln. Viani suchte nach einer Alternative und traf eine außergewöhnliche Entscheidung. Anstatt zu bauen oder zu mieten, erweckte das Unternehmen eine stillgelegte Anlage zu neuem Leben. Die zur Wiederinbetriebnahme erforderliche Wartung und Reparatur von Mechanik, Elektronik, Steuerungstechnik und Sensorik verantwortete die TELOGS GmbH. Zusätzlich wies der Instandhaltungsexperte die Viani-Mitarbeiter in Funktionsweise und Bedienung der automatischen Logistikanlage ein. Das Ergebnis: Aus dem Großhändler, der seine Artikel mit dem Handhubwagen ein- und auslagerte, ist ein Importunternehmen mit 5.000 t Jahresdurchsatz und automatisierter Logistik geworden.

Den ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Kontakt

Telefon 0641 944649-0

Fax 0641 944649-30

Jetzt Kontakt aufnehmen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestm├Âglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzerkl├Ąrung
Akzeptieren & schlie├čen